Workshop in der WG 4Raum

Am Mittwoch, den 07. November 2018 wurde ich in die WG 4Raum (SOS Kinderdorf) eingeladen, um dort Vorort einen Workshop zum Thema Gesunde Ernährung/Ernährungsbewusstsein durchzuführen.

In der WG leben zurzeit Mädchen und Burschen im Alter zwischen 13 – 16 Jahren. Den betreuenden MitarbeiterInnen ist es ein großes Anliegen, den Jugendlichen das Thema Ernährung näher zu bringen und auch sie selbst sind sehr interessiert daran.

Folgende Themen sind lt. Leitung in der WG immer wieder präsent:

  • Abnehmen (Diäten, Sport…)
  • Körperbild (Selbstwert, Schlankheitswahn, unregelmäßiges Essverhalten/Mahlzeitenverteilung)
  • Vegane Ernährung
  • Energy Drinks
  • Nahrungsergänzungsmittel (NEM)

     

Aufgrund des bestehenden Interesses zu den oben genannten Themen organisierte ich meinen Workshop so, dass ich anhand von anschaulichem Material/Lebensmittelverpackungen den Kindern und Jugendlichen die Informationen praxisrelevant näher bringen konnte. Der Workshop wurde gut angenommen und die Jugendlichen waren auch mit Einsatz und Interesse dabei. Einiges an Wissen wurde vorweg auch schon mitgebracht und konnte somit gut wiederholt bzw. integriert werden.